Entschuldigung? Haben Sie meine Taille gesehen...?!

Und weg war sie, meine Taille! Das war wohl glaube ich, neben meinem Busen, aber das ist ein anderes Thema, das Erste was mir optisch so richtig an Veränderungen aufgefallen ist. Gut, mag auch daran liegen, dass meine Taille bis vor der Schwangerschaft wirklich ausgeprägt war, ich hatte wohl das, was man eine Sanduhrfigur nennt, jetzt ist es eher eine Sandkasten Figur. Aber soll ich euch was sagen?! Ich gefalle mir momentan richtig gut, alles ist irgendwie straff, meine Proportionen sind irgendwie total schön, mein Busen passt zu meinem Po und der Bauch wölbt sich leicht nach vorne. Ich fühle mich wohl in meiner Haut!

Wäre da nur nicht das leidige Klamotten Problem. Hosen habe ich nur noch zwei, die ich anziehen kann und das auch bloß, wenn ich den Knopf offenstehen lasse und die einzige Sicherung ein Gummiband ist. Irgendwie ist wohl meine Hüfte auch schon ein wenig in die Breite gegangen. Es geht kein Weg dran vorbei, eben habe ich mir die ersten Umstandsjeans bei Windelbar von Mamalicious bestellt. Ich bin gespannt ob sie passen!

Mein liebsten Kleidungsstücke sind momentan aber an erster Stelle meine Umstandsleggins, die ich günstig bei Lidl bekommen habe und gerne mit Hängerchen trage und mein neues blaues Maxikleid von Amisu, in dem ich außerdem jetzt schon so richtig schön Schwanger aussehe. Maxikleider werden wohl mein Outfit 2014!

Kommentare:

  1. Hihihi Sandkastenfigur XD Maxikleider sind glaub echt super und ich finds immer toll, wenn Frauen den Bauch nicht verstecken!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich bin gerade auch echt stolz wenn man einen Bauch sieht, ganz komisch, sonst war das immer meine Problemzone und er wurde stetig kaschiert...

      Löschen