Meine erste Nonabox

Gestern kam hier im Hause Hummelmann die erste Nonabox an. Ich habe mich wirklich sehr über diese Baby-Überraschungsbox gefreut und musste sie natürlich direkt aufreisen. Heute möchte ich euch gerne zeigen was in meiner, beziehungsweise dem Hummelmann seiner Box enthalten war. Wartet ihr noch auf eure Box, dann klickt ganz schnell wieder weg, ich will euch ja die Überraschung nicht verderben ;)

Die Nonabox ist gefüllt mit lauter tollen Babysache die übrigens immer auf das eigene Kind, Geschlecht und das Alter, abgestimmt sein soll.

Aden + Anais | Spuck-, Wickel- und Pucktücher swaddle | Radiant Red | 19,50€
Dieses Tuch ist mir als erstes in die Augen gestochen. Aden + Anais verbinde ich mit hochpreisigen Spucktüchern (was für mich ja schon ein Widerspruch in sich ist ^^) und ich sollte recht behalten. Es ist ein riesen 120 x 120 cm Aden + Anais Mulltuch, auf welches vereinzelt große rote Sterne aufgedruckt sind. Nicht unbedingt die Farbe meiner Wahl, aber so what. Die Tücher von Aden + Anais sind sehr vielseitig einsetztbar, als Pucktuck, Spucktuch, Mullwindel und -tuch, Schnuffel- und Kuscheltuch, Sonnen- und Mückenschutz, luftige Decke oder eben als Wickelunterlage. Etwas negativ ist mir ehrlich gesagt der Geruch aufgefallen, recht chemisch, aber hier wandert ja sowieso erst einmal alles in die neue Waschmaschine. 

Lansinoh Momma Weithalsflasche mit NaturalWave™ Sauger | 6,99€ 
Mein nächster Griff ging zur Flasche ;) Lansinoh kenne ich bisher nur im Bezug aufs Stillen und  habe hier auch Stilleinlagen der Marke. Die Flasche mit dem NaturalWave Sauger ist aber auch genau auf diese Zwecke ausgelegt, um den Wechsel von der Brust zur Flasche und zurück zur Brust zu erleichtern. Der Nucki schaut wirklich sehr außergewöhnlich und recht brustähnlich aus, ist sehr weich und biegsam. Finde ich Super, da ich auf alle Fälle versuchen will zu stillen und wenn es dann doch einmal Probleme geben sollte, habe ich eine Flasche da, die nicht gleich zu völligen Saugverwirrung führt. 


Difrax Schnuller - Natural M 0-6 - Limited Edition Deutschland | 4,29 €
Ein Schnuller über den sich mein Mann sehr freut! Er ist ja der Meinung, da der kleine ein Weltmeisterbaby ist, muss dies auch zelebriert werden... Käme ja nicht so oft vor! Gut so was zu hause zu haben, auch wenn ich hier ebenso erstmal versuchen möchte ohne auszukommen. 

Lotties Baumwoll-Erstlingsmütze aus Bio-Baumwolle | 4,45 € 
Sehr süß ist das kleine Bio-Baumwoll-Häubchen von von Lotties. Das kann ich wirklich gut gebrauchen! Es ist sehr neutral gehalten, passt einfach zu allem und ist dann auch noch aus Bio-Baumwolle - perfekt. 

Wonnig Weichen Baby-Waschlappen | 28 Stück | 1,98 €
Wonnig weich mit Wolken & Schafen... Einmalwaschlappen halt. Die Marke sagt mir überhaupt nichts, Einmalwaschlappen kann man aber immer gebrauchen. Kein Highlight in der Box, aber immerhin praktisch. 
Zeitschrift Junge Familie | 1 € | Beilagen 
Zu guter Letzt noch etwas Lesestoff, auch hier freue ich mich immer über Input. Gerade über die Broschüre zum Difrax Schnuller freue ich mich sehr, die haben nämlich wirklich hübsche Sachen. Auch kann man hier noch eine Gewinnspielkarte ausfüllen und mit etwas Glück einen Geschenkgutschein im Wert von 100€ gewinnen. Zum basteln gibt es auch noch eine Kleinigkeit, das #NonaDIY eine Maske perfekt für Halloween aka #nonaween.

Was soll ich sagen, man kann wirklich alles sehr gut gebrauchen! Was ich mir noch gewünscht hätte, wäre ein kleiner Übersichtszettel, wie er zum Beispiel bei den typischen Beautyboxen, der dm Lieblinge Box oder auch der Glossybox enthalten ist. Da hätte man den Inhalt noch einmal genauer auf einen Blick Zusammengefasst und auch den Wert der einzelnen Produkte auflisten könne. Die Preise habe ich mir jetzt im Internet zusammengesucht und bin somit auf einen Gesamtwert der Box von rund 39€ gekommen. 

Die Box kostet übrigens im Monats Abo 24,95€. Ich persönlich finde ja sie ist ein geniales Geschenk für werdende Mamas. Aktuell werde ich nämlich auch ständig gefragt, was ich mir denn für den kleinen denn noch Wünsche, was ich so brauche?! Und dann fällt mir spontan nie richtig was ein, denn zum Einen hat man das Wichtigste (hoffentlich) beisammen und zum Anderen wird es sich wohl erst in den ersten Wochen wenn der Hummelmann da ist zeigen, was man noch so alles gebrauchen kann. Die Nonabox finde ich da wirklich sehr schön als Geschenkidee, da man eine kleine Überraschungsbox bekommt mit deren Inhalt man 100%ig etwas anfangen kann. Mama & Baby sind also happy.

Wie gefällt euch die Oktober Nonabox?
http://www.shades-of-nature.de/p/ich-arbeite-gelegentlich-mit.html

Kommentare:

  1. Eine ganz schöne Mischung an Produkten finde ich. Ich finde es auch schön, dass du es erstmal ohne Schnuller versuchen willst. Denn hinter jedem Schreien steckt ja ein Bedürfnis, das man versuchen sollte zu stillen und nicht einfach Schnuller in den Hals. Ich will sie jetzt auch nicht verteufeln, aber erstmal ohne finde ich auf jeden Fall toll. lg Lena

    AntwortenLöschen
  2. Ich kannte die Box noch garnicht und danke dir deshalb für den Tipp! :)
    XOXO Sabsi

    AntwortenLöschen
  3. Sehr süße Box. Alles Liebe für die restliche Wartezeit!
    Habe deinen Blog durch In Love With Life entdeckt :-)

    AntwortenLöschen